Zur Startseite Kontakt Druckversion/NurText-Version

Herzlich Willkommen

auf der Internetseite für Bürgerengagement in Fürth!

Sie suchen eine sinnvolle Freizeitgestaltung und möchten sich in unsere Gesellschaft einbringen? Sie suchen eine Aufgabe die Ihnen Spaß macht?

Oder Sie arbeiten in einer gemeinnützigen Einrichtung und bieten ein interessantes Tätigkeitsfeld für ehrenamtliche Mitstreiter, die Sie bei Ihren Aufgaben unterstützen?

Dann sind Sie genau richtig im Freiwilligen Zentrum Fürth. Sprechen Sie mit uns.


Aktuell

FZF-Infostand am 23.Juli im Stadtpark:

Das FZF präsentiert sich am Sonntag von 11-14 Uhr beim Jazzfrühschoppen der Comödie im Stadtpark. Schauen Sie doch einfach bei uns vorbei.

 

Hier geht's zum Projekt

Rund um das Freiwilligen Zentrum Fürth


Donnerstag, 22. Juni 2017

Eine weltoffene junge Frau

Freiwilligen-Portrait: Lorene Grünbaum: Lorene Grünbaum ist 24 und hat schon mehr von der Welt gesehen als die meisten jungen Menschen in ihrem Alter. Geboren und aufgewachsen in Fürth, schloss sie im Frühjahr 2017 ihr Studium International Business an der TH Nürnberg ab. Ihre Studienaufenthalte in den Vereinigten Staaten und in Indonesien, ihre Reisen in verschiedene Länder in Südost-Asien lassen erahnen: Lorene Grünbaum ist eine weltoffene junge Frau mit großem interkulturellen Interesse.
[mehr lesen...]

Freitag, 26. Mai 2017

Integratioslotsen gesucht

Integration ist eine der wichtigsten Herausforderungen für unser Gemeinwesen. In Fürth beträgt der Anteil der Menschen mit Migrationshintergrund ca. 38 %, davon besitzen knapp 18% eine ausländische Staatsangehörigkeit, die übrigen sind Deutsche mit Migrationsgeschichte. Dabei stellen EU-Bürger die größte Zuwanderungsgruppe dar. Viele Zuwanderer sind mit den hiesigen Anforderungen und Möglichkeiten nicht vertraut. Vorhandene Beratungs- und Unterstützungsangebote werden oft nicht ausreichend in Anspruch genommen. Hier helfen die ehrenamtlichen Integrationslotsen des Freiwilligen Zentrums Fürth.
[mehr lesen...]

Donnerstag, 27. April 2017

Allein aber nicht einsam

"Zeit für Nachbarn"-FZF-Besuchsdienst für Senioren: Ältere Senioren ohne Partner sind oft allein und suchen Menschen, mit denen sie sich austauschen können. Miteinander ins Gespräch kommen, kleine Spaziergänge mit und ohne Gehhilfen unternehmen, gemeinsame Hobbys teilen, zusammen Karten spielen oder beim Einkaufen unterstützen ist üblicherweise das Tätigkeitsspektrum für ehrenamtliche Helfer. Das Freiwilligenzentrum organisiert dabei für die Senioren passende Freiwillige.
[mehr lesen...]


Unsere älteren Meldungen finden Sie hier.