Zur Startseite Kontakt Druckversion/NurText-Version

Projekt Gesundes Frühstück für bedürftige Fürther Schulkinder

Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen, die im Kinderbuchhaus und in der Hausaufgabenbetreuung in Grundschulen aktiv sind, haben intensiven Kontakt zu Kindern. So ist uns bekannt, dass nicht alle Kinder durch ihr Elternhaus ausreichend ernährt werden. Sie kommen oft ohne Frühstück in die Schule und erhalten oftmals auch während des ganzen Tages keine warme Mahlzeit.

Unser Projekt "Gesundes Frühstück" versorgt die bedürftigen Schüler in mehreren Grundschulen von Montag bis Freitag Morgens vor Schulbeginn mit einem belegten vollwertigen Gebäck und einem Stück Obst. Dieses Angebot gibt es an sechs Fürther Grundschulen und wird in Abstimmung mit dem Schulreferat der Stadt Fürth durchgeführt.  

Bei diesem Projekt ist es uns wichtig, die Persönlichkeit der Kinder zu schützen und sie nicht zu beschämen, so dass die Aktivitäten ohne jegliche Veröffentlichung in Presse und anderen Medien laufen. Es wurde lediglich ein Flyer zur Information für die Geldgeber erstellt.

Überaus dankbar sind wir, dass dieses Projekt durch großzügige Spenden von Firmen, Geldinstituten, Stiftungen, Organisationen, Fördervereinen und auch von Mitbürgern aus Fürth und Nürnberg unterstützt wird. Wir hoffen, dass wir auch weiterhin großzügige Geldgeber finden. Bis von politischer Seite eine bundesweite Lösung einer Schulverpflegung für alle bedürftigen Kinder angeboten wird, wollen wir hier weiter helfen.