Zur Startseite Kontakt Druckversion/NurText-Version

Archiv

Hier haben wir für Sie unsere älteren Meldungen archiviert.


Dienstag, 24. Januar 2017

Fürther Künstler unterstützen das FZF

Wir setzen die im vergangenen Jahr begonnene Reihe der Kunstgeburtstagskarten mit Motiven von Fürther Künstlern fort. Die Postkarten werden im Rahmen der Anerkennungskultur an alle FZF-Freiwilligen zum Geburtstag verschickt Die Grußkarten zeigen heuer Blumen-Aufnahmen, die uns Günter Derleth, ein weit über die Grenzen von Fürth hinaus bekannter Fotograf, kostenlos für den Druck zur Verfügung gestellt hat.
[mehr lesen...]

Dienstag, 20. Dezember 2016

Vom Seemann über den Geschäftsführer zum „Sandwich-Man“

Freiwilligenportrait Jürgen Kluth: Besonders die Besucher des Fürther Grafflmarkts dürften diesen Herrn des Öfteren gesehen haben. Jürgen Kluth, auch bekannt als der „Sandwich-Man“, gibt alles, um weitere Freiwillige für das Freiwilligen Zentrum Fürth zu gewinnen. Er selbst engagiert sich in einigen Projekten des FZF. Dabei kann der 73-jährige auf ein bewegtes Leben zurückblicken.
[mehr lesen...]

Donnerstag, 08. Dezember 2016

Service-Clubs fördern „Deutsch für Flüchtlinge“

Als im Laufe des Jahres 2015 die Flüchtlingszahlen stiegen und auch in Fürth sehr viele Geflüchtete ankamen, ergriffen die Fürther Service-Clubs eine beeindruckende Initiative. Der Lions Club, die Rotarier und die Soroptimistinnen fanden sich erstmalig zu einer gemeinsamen Aktion zusammen: „Deutsch für Flüchtlinge“. Denn Sprache ist der wichtigste Schlüssel zur Integration.
[mehr lesen...]

Montag, 28. November 2016

Kinderbuchhaus feiert 10-jähriges Jubiläum

Am 17. November 2006 wurde nach einer längeren Planungsphase und Suche nach geeigneten Räumen das FZF-Kinderbuchhaus in der Theaterstraße 22 eröffnet. Und so blickt das Freiwilligenzentrum im November 2016 auf das 10-jährige Jubiläum der kinderfreundlichen Leseinsel. Bei der 10-Jahresfeier waren alle gekommen, die das Kinderbuchhaus die ganzen Jahre begleitet haben.
[mehr lesen...]

Freitag, 28. Oktober 2016

Freiwillige in Grundschulen

Gabi Barthel wollte etwas Sinnvolles machen und betreut einen Schüler aus einer Übergangsklasse in der Frauenschule bei den Hausaufgaben. Sie ist eine von derzeit über 40 Ehrenamtliche, die über das Freiwilligen Zentrum Fürth (FZF) in Grundschulen an Regel- und Übergangsklassen aktiv sind. In Übergangsklassen werden Schüler, die kein oder wenig Deutsch sprechen, beschult, bis sie in eine Regelklasse wechseln können.
[mehr lesen...]

Mittwoch, 14. September 2016

„Renate, hast du heute Tom dabei?“

FZF-Portrait Renate Strümpel: Tom ist ein kleiner Bär, der in einer Dose wohnt. Wenn Renate Strümpel morgens den Kindergarten betritt, wird sie von den Kindern umringt, die sehnsüchtig auf Tom warten. Es ist mucksmäuschenstill im Raum. Bis sie den kleinen Bären schließlich aus seiner Dose holt, dann ist die Freude der Kinder riesengroß. Tom erzählt dann Geschichten oder erklärt einfach die Welt. Die waschechte Fürtherin, die nie aus ihrer Stadt weggezogen ist, erzählt mit viel Herzblut und Freude von ihrem Engagement.
[mehr lesen...]

Donnerstag, 11. August 2016

Fahrradwerkstatt für und mit Flüchtlingen

FZF-Projekt der Flüchtlingshilfe Fürth: Viele Wege kann man in Fürth bequem mit dem Fahrrad bewältigen – wenn man eins hat. Das gilt auch für Flüchtlinge, für die ein fahrtüchtiges Fahrrad eine große Hilfe bedeutet. Und hier sind einige Freiwillige tatkräftig aktiv geworden und haben eine Fahrradwerkstatt ins Leben gerufen. Die Werkstatt ist in der Aufnahmeeinrichtung im ehemaligen Möbel Höffner untergebracht, und seit kurzem wird auch im Hof der Gemeinschaftsunterkunft Karolinenstraße geschraubt. Im Team arbeiten derzeit sechs Freiwillige mit, darunter auch zwei Flüchtlinge.
[mehr lesen...]